Die Repression gegen die Tierbefreiungsbewegung findet weltweit statt. Zunehmend arbeiten Repressionsbehörden international zusammen.
Nachfolgend sind beispielhaft Staaten gelistet in den Repressionen gegen Aktivist_innen der Tierbefreiungsbewegung stattfinden. Sowohl bei den gelisteten Staaten als auch bei den diesbezüglich genannten Repressalien handelt es sich nur um ausgewählte Beispiele. Das Ausmaß der Repression ist in allen Fällen wesentlich größer.

Beispiele:

Österreich
Italien
Niederlande
Belgien
England
USA