Archiv für Februar 2013

Tierbefreiungsaktivist Mel Broughton aus dem Gefängnis entlassen!

Der Tierbefreiungsaktivist Mel Broughton wurde am 01. Februar 2013 nach fünf Jahren, einem Monat und 15 Tagen aus dem Gefängnis entlassen. Mel wurde mehrmals inhaftiert und im Juli 2010 zu 10 Jahren Gefängnis verurteilt. Ihm wurde Verschwörung zur gemeinsamen Brandstiftung gegen die Tierversuchsabteilung der Oxford Universität vorgeworfen. Die Animal Liberation Front (ALF) soll laut Anklage für den Anschlag verantwortlich gewesen sein.

Mehr Infos zum Fall Mel Broughton gibt es hier: